BR - Bodenreinigung - Bodenelemente effektiv reinigen

  • BR1200

BR1200

BR1200 - Bodenreinigung
Ob Kassettenboden, flache Wandplatten, Tische oder Podestelemente. Alle festen Teile, die flach über eine Rollenbahn transportiert werden können, sind in dieser Maschine reinigungsfähig, entsprechend der integrierten Optionen. Die Platten werden mittels einer Hochdruckeinheit vorgereinigt. Danach - oder optional auch mit dem Hochdruckwasser - wird Reiniger aufgesprüht. Mittels einer festen Bürste werden die Oberseite und die Unterseite gleichzeitig maschinell gereinigt. Das nachfolgende Abspülen verhindert ein späteres Anhaften von Resten des Reinigungsmittels. Zuletzt werden die Elemente durch eine Gebläseeinheit gefahren, bei der mittels hohem Luftdruck und viel Wind die Oberflächen getrocknet werden.

Weitere Infos

Der obere Hochdruckstrahl, sowie auch die Bürste und die Blaseinheit sind optional stufenlos höhenverstellbar. Die Höhenverstellung erfolgt gleichzeitig beidseitig und ist mit einer Digitalanzeige ausgestattet. Damit ist es möglich unterschiedlich hohe Elemente zu reinigen und das Umstellen rasch und zuverlässig zu bewerkstelligen. Das Spülen wird mit warmem Wasser vorgenommen, dadurch wird die Trocknung optimiert.
Eine weitere Option der BR1200 ist die Zusatzbürste für profilierte feste Weitenwände. Damit ist es möglich, die Vertiefungen, die diese Platten bauartbedingt besitzen, beidseitig mit je einer weichen langborstigen Bürste speziell für empfindliche Oberflächen hergestellt, schonend und zügig zu reinigen. Die beplante Abdeckung ermöglicht mit ihren Klarsichtbereichen an der Seite eine einfache Zügängigkeit zu den Bürsten und Düsen und eine dauerhafte Prozeßüberwachung. Gummierte angetriebene Transportrollen im Arbeitsbereich bieten eine gute Haftreibung der Platten auf dem Band, während die Rollen im Einlauf- und Auslaufband einzeln frei beweglich sind. Für die Geschwindigkeit des Bandes ist eine stufenlose Regelung integriert. Ein ebenfalls erhältlicher Hochdruckwasserkreislauf bietet minimalen Wasserverbrauch bei maximaler Nutzung. Das Reinigungswasser wird hier in einem speziellen Behälter gelagert. Dort wird nach Bedarf Reiniger zudosiert und das Wasser erwärmt. Über eine schmutzwasser-resistente Hochdruckpumpe wird dieses Wasser immer wieder zur Vorreinigung verwendet. Das nachfolgende Abwasser des Spülvorgangs, der mit Frischwasser betrieben wird, kommt hierbei mit in diesen Wasserkreislauf, so dass dennoch immer wieder Wasser ausgetauscht wird bzw. Wasserverlust ausgeglichen wird. Die Dosierung des Reinigungsmittels ist selbstverständlich kundenspezifisch einstellbar. Austauschbare und leicht zu reinigende Sprühdüsen aus Messing wie auch Wasserdruckkontrolle, Schmutzfilter sowie der Betrieb der Anlage im manuellen wie auch im Automatikmodus runden dieses Produkt ab und bieten höchsten Komfort, der schon von vielen namhaften großen Firmen in der Zeltbranche über Jahre genutzt wird.

Technische Details

  • Waschkabine aus unempfindlichem Edelstahl - 5 Jahre Garantie!
  • Waschbürstenbreite 1200mm (optional änderbar)
  • Waschbürste mit Borsten aus PP
  • Waschbürstenposition einstellbar für Plattenhöhe 10mm bis 100mm (optional erweiterbar)
  • Gummierte Transportrollen für schonende Materialbehandlung und Transportgriffigkeit
  • Geschwindigkeitsregelung für den Vorschub stufenlos regelbar von 1m -12m / Minute
  • Hochdruckreinigung von oben und unten
  • Seitliche Reinigung der Kassetten optional
  • Sparmodus für Wasserverbrauch und Bürstenbewegung - Abschaltung der Wasserzufuhr und der Bürsten, sobald sich keine Böden im Waschbereich befinden
  • Reinigerdosierung (nur in Verbindung mit Frischwasserreinigung)
  • Warmwasserreiniger (nur in Verbindung mit Frischwasserreinigung)
  • Gebläsetrocknung von oben und unten (ab BR1200-OU)
  • Waschbreite Standard: 1.100 mm
  • Geschwindigkeit: 3-12 m/min
  • Leistung (BR1200-O): 12 KW
  • Strombedarf BR1200-O: 400V/32A
  • Maße (BxHxT): 8,50m x 1,80m x 1,60m

Video Präsentation

Bilder der BR1200

 

 

Optionen, Varianten und Zubehör

  • OU
    Bürsten oben und unten
  • G
    Geschwindigkeitsregelung für die Bürsten
  • W
    Wassertank mit Kreislauf für Hochdruckreinigung
  • U
    Waschwasserkreislauf
  • B
    Bandverlängerung
  • T
    Thermische Zusatznachtrocknung der Bodenplatten

Dieses Doppelbürstensystem ist mittlerweile fast ein Standard. Kaum ein Kunde will auf die Beidseitige Reinigung verzichten. Mit nur einem Bürstensystem in der Standardversion, müssten die Bodenplatten nach der Reinigung gedreht und nochmal durchgeschoben werden, falls von der anderen Seite gereinigt werden sollte. Durch das Doppelbürstensystem wird automatisch von oben und von unten gereinigt.

Wer die Bürsten schneller laufen lassen will und so bei fast sauberen Platten Strom sparen will, kann die Geschwindigkeitsregelung für die Bürsten als Option hinzufügen. Bei nur leicht dreckigen können die Bürsten langsamer laufen, bei viel Schmutz können Sie die Bürsten schneller laufen lassen. Individuell zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse.

Da die Hochdruckreinigung der Bodenreinigung sehr wasserintensiv ist, haben wir dieses Modul entwickelt. Das gebrauchte Wasser wird gefiltert und wieder dem Wassertank zugeführt. Es wir stets 10% Schmutzwasser ausgetauscht und durch neues Frischwasser ersetzt. So wird der Wasserverbraucht um 90% reduziert.

Der Hochdruckkreislauf lässt sich auch auf die gesamte Reinigung anwenden. Dann wird das gesamte Wasser wiederverwendet, indem es einem Kreislauf zugeführt wird..

Wer besonders lange Bodenplatten hat, oder gerne mehrere Platten hintereinander auflegt, wird dieses Modul lieben. Die Bandverlängerung bedeutet mehr Auflagefläche vor und nach dem Reinigungsvorgang.

Die normale Trocknung passiert über das Luftgebläse. Wer jedoch ein besonderes Trocknungserlebnis wünscht, kann eine thermische Zusatztrocknung bestellen. Bei Waschmaschine entspricht das den Optionen "bügeltrocken" oder "schranktrocken"